Wir über uns

Wir sind ein Unternehmer geführter Familienbetrieb, der sich seit 1992 dem Backen von Crêpes verschrieben hat. Als einer der ersten reisenden Crêperien in Deutschland, leistete die Familie Goldbach Pionierarbeit und betrieb „show cooking“ vor den Augen ihrer Gäste, als der Begriff noch keine Trenderscheinung war. 🙂

Neben dem stets selbst gemachten, frischen Teig nach familieneigenem Rezept, ist es uns wichtig, die Vielfältigkeit des Angebots stets weiterzuentwickeln und neue Kreationen anzubieten. 

Unser Standard Repertoire umfasst gut 90 Sorten, welche zusätzlich saisonal mit sommerlichen Erdbeerkreationen oder winterlichen Weihnachtscrêpes ergänzt werden.

Seit 2009 hat Thorsten Goldbach nun das elterliche Crêpes-Unternehmen übernommen und bereist seit dem ausgewählte Plätze in Marktheidenfeld und Aschaffenburg. Wie bei seinen Eltern wird der persönliche Kontakt zu den Kunden gepflegt und so findet man nur den Chef oder Familienangehörige am Crêpes-Ofen.

Neben dem Crêpes-Betrieb ist das Schaustellerunternehmen Goldbach noch mit dem Geschicklichkeitsspiel Ringewerfen auf den Festplätzen im süddeutschen Raum unterwegs.

Goldbach’s Crêpes & Ringewerfen – immer eine runde Sache. 😉